BYE 2017 – WELCOME 2018

Ein frohes & gesundes neues Jahr 2018 wünsch ich euch allen !

Gerade hieß es noch „Advent, Advent, die Kerze brennt…“ … jetzt ist die Weihnachtszeit schon wieder vorbei und auch ein Jahr älter bin ich kurz vor Weihnachten noch  geworden. Silvester ist mittlerweile schon fast eine Woche her und wir stehen irgendwie schon voll und ganz im neuen Jahr. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Hatte das letzte Jahr nicht gerade erst begonnen?

Naja, jetzt haben wir Januar und alles geht wieder von vorn los. Vorsätze für 2018 habe ich keine. Dieses ganze „ich mache jetzt mehr Sport“ oder „ich ernähre mich jetzt gesünder“ nervt mich. Ich nehme mir einfach vor, 2018 genau so zu genießen, wie das letzte Jahr. 2017 hat das sehr gut geklappt und es hätte besser nicht laufen können.

Haha. Es hätte nicht besser „laufen“ können. Solche Wortwitze mache ich irgendwie gern. Ich finde es wichtig, auch über sich selbst lachen zu können und nicht alles so ernst zu nehmen. Aber gut, das nur so nebenbei.

„Wir brauchen viele Jahre bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können.“
Ernst Ferstel

Und weil ich das mittlerweile erkannt habe, hier noch einmal ein paar Augenblicke aus 2017. Meine Highlights!

Festivals
Wie eigentlich nicht zu übersehen, war ich, was Festivals anging, ziemlich oft unterwegs. Zumindest für meine Verhältnisse. Sputnik Spring Break, Highfield und Lollapalooza. Drei große Festivals und drei Mal dabei.

Konzerte
Ich kann aus dem Kopf gar nicht genau sagen, auf wie vielen Konzerten ich im Jahr 2017 war. Jennifer Rostock, Drake, Shawn Mendes, Deichkind, Kraftklub, Casper, Milky Chance und zu guter letzte Marteria. 8 Konzerte! Das hab ich sonst nicht geschafft. Liegt aber auch daran, dass ich als Rollstuhlfahrer immer eine Begleitperson kostenlos mitnehmen kann. Ein sehr sehr praktischer Vorteil des Behindertseins. So konnten wir uns bei den Karten immer super einteilen und ein oder zwei Mal mehr gehen.

Urlaube
Auch drei Mal Urlaub im Jahr gab es sonst selten. Barcelona mit den Girls war ein absolutes Highlight. Für mich der erste Flug im Rollstuhl. Der erste Urlaub im Rollstuhl. Es war einfach alles irgendwie komisch und neu aber auch verdammt schön.
Der zweite Urlaub dann mit meiner Family! Eine Kreuzfahrt als Rollstuhlfahrer. Auch das war eine Premiere für mich und ein wunderschöner Urlaub.
Reise Nummer drei verbrachte ich mit meinem Freund Paul. Der erste Urlaub zusammen ist ja immer ziemlich spannend. Er war traumhaft und perfekt.

Scheunenfest
Die wohl geilste Party des Jahres war unser Scheunenfest! Die ganze Familie, alle Freunde, jede Menge Alkohol und gute Musik. Wir haben die ganze Nacht gefeiert und gesungen. Es war so schön, dass wir überlegt haben jetzt jedes Jahr ein Scheunenfest zu starten. Ich freu mich aufs nächste Jahr.

Auto
Selbstständigkeit und Unabhängigkeit waren und sind für mich immer extrem wichtig. Um so glücklicher war ich, als ich im September endlich wieder allein mit meinem eigenen Auto fahren durfte. Ein wahnsinns Gefühl. Sooo schön!

Uni
Auch, dass die Langeweile und das Rumgelungere ein Ende hatten, ist erwähnenswert. Seit Oktober bin ich wieder Student. Es ist schön, wieder eine Aufgabe zu haben und seinen Kopf wieder ordentlich einsetzen zu müssen.

Family & Friends
Natürlich lag es an euch, liebe Familie und liebe Freunde, dass mein 2017 so vollgestopft mit schönen Augenblicken und Highlights war. Ich danke euch für die tollen Momente und freue mich auf ein neues Jahr mit euch. Ich bin sehr dankbar und küsse euch!

Paul
Am Ende ein großes Dankeschön an DICH. Danke, dass du 2017 mein Herz erobert hast. Danke, für die vielen schönen Momente, die wir gemeinsam hatten. Mit dir hat einfach alles nochmal viel mehr Spaß gemacht. Du bist mein absolutes Highlight 2017.
Ich liebe dich!

2017 war also echt verdammt schön und es wird schwer, das zu toppen. Aber auch in diesem Jahr habe ich viel vor. Wahnsinns Urlaubsziele, tolle Festivals und wieder viele Konzerte. Freut euch also auf weitere Blogposts meiner Wenigkeit. Ich bin gespannt auf das neue Jahr und hoffe, es bringt nur Positives.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s