Wo ist eigentlich gestern hin? 

26/27/28 Februar: Letztes Jahr um diese Zeit, am Wochenende vor meinem Unfall, hab ich nochmal alles gegeben. Ein Wochenende, welches ich sicher nicht vergessen werde. Es war das letzte zu Fuß, das letzte mal tanzen, das letzte mal knutschen, das letzte mal unbeschwert sein, das letzte mal machen ohne nachzudenken.
Es begann Freitag auf einer Homeparty. Endete dann, nach vielen Shots, Bierpong und Singstar spielen im Velvet! Ich hab die ganze Nacht getanzt, gesungen und getrunken. Am Ende landete ich bei den Jungs in der WG.

img_7163

Am nächsten Morgen war ich nicht besonders fit. Mein Onkel spielte Taxi, da mein Auto noch irgendwo in der Stadt rumstand. Ich war mit den Mädels zum Sushi essen verabredet.    Das beste was man nach so einer Nacht machen kann!

img_7190

img_7183

Eigentlich war ich völlig fertig und kaputt. Das Bett hat ganz laut meinen Namen geschrien. Trotzdem bin ich abends nochmal unterwegs gewesen. Wir waren wieder in einem Club tanzen, diesmal allerdings ohne Alkohol für mich. Lange hab ich es auch nicht geschafft. Der vorherige Abend steckte noch zu sehr in meinen Knochen.

Den Sonntag habe ich dann gemütlich im Bett verbracht. Abends ging es allerdings auch nochmal weg. Philipp hatte mir zum Geburtstag Karten für die Lesung „Generation Beziehungsunfähig“ geschenkt. Auch das war wieder ein super Abend.

Ich bin froh, dass ich immer von jedem Scheiß ein Bild gemacht habe. Jedes Outfit, jeder Cocktail, jedes Treffen … alles wurde dokumentiert. Bilder sagen manchmal eben mehr als 1000 Worte. Es sind wahnsinnig schöne Erinnerungen. Ich könnte sie mir jeden Tag aufs Neue angucken und mich fragen WO IST EIGENTLICH GESTERN HIN ?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s