Physio Update

Seit ungefähr 2 Monaten fahre ich zwei Mal die Woche zur Physiotherapie nach Leipzig. Wie vor längerer Zeit erwähnt, war ich in Halle nicht mehr ganz so zufrieden. Außerdem brauchte ich einen Tapetenwechsel. Die Klinik in Halle war schließlich lange genug mein zweites Zuhause. Jetzt habe ich mich für eine Praxis entschieden, welche sich auf Querschnittpatienten spezialisiert hat. Und das merkt man!

Ich werde dort 1,5 Stunden bis an meine Grenzen getrieben und das ist es, was ich wollte und auch brauche. Ich bin sehr zufrieden mit den Therapeuten, der Einrichtung, den Übungen und der ganzen Atmosphäre. Das Interessante hier ist, dass mehrere Patienten zusammen in einem Raum Therapie haben. So wird man gegenseitig gepusht. Zumindest geht es mir so. Ich sehe, was die anderen können und dass ich nicht alleine bin. Man kann sich austauschen und Gemeinsamkeiten finden. Auch sieht man, was man noch verbessern kann. Physio gehört jetzt zu meinem wöchentlichen Programm und ich bin froh, eine Praxis gefunden zu haben, welche mich fordert und fördert.

#gohardorgohome

NOZ-Physiotherapie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s