In 11 Tagen um die Welt … Teil 2

Nächster Halt – Reggio Calabria. Hier wollten wir einfach mal am Strand entspannen. Der Weg bis dahin war nicht der einfachste, aber es hat sich gelohnt. Erholung pur! Die netten Bademeister hatten sogar ein Gefährt, mit welchem ich im Sand vorwärts kam. So konnte ich mich auch mal unten an das Wasser setzen. Nicht wirklich bequem, […]

Mehr

In 11 Tagen um die Welt …

… oder zumindest ein Stück Welt. Am 9.Juli startete ich in Urlaub Nummer zwei! Diesmal mit Oma, Opa, Mama und meiner Schwester. Es ging auf Kreuzfahrt. Ich glaube, viele stellen sich sowas total langweilig vor. Aber was gibt es cooleres, als jeden Morgen in einem anderen Land oder auf einer anderen Insel aufzuwachen ? Aida […]

Mehr

DU … !

Die schönsten Dinge findet man dann, wenn man nicht danach sucht! Und erst recht, wenn man nicht damit rechnet. Eigentlich war mein Selbstbewusstsein immer auf Level 1000! Doch nach meinem Unfall fühlte ich mich manchmal wie ein Häufchen Elend, ganz ohne jegliches Selbstbewusstsein. Ich dachte zum Beispiel, ich werde nie wieder einen Freund finden! Wer […]

Mehr

Scheunenfest

Was wär mein Leben ohne Familie und Freunde … ? Ein langweiliges, einsames, trauriges, sinnloses Leben, in dem es wenig zu lachen gäbe. Das letzte Jahr hat mir gezeigt, wie wichtig eine starke Familie und wahre Freunde sind. Einfach das Wichtigste! Letztes Jahr haben mein Cousin und meine Schwester ihre Feier zur Jugendweihe abgesagt, weil […]

Mehr

Back at it again

Nach der Ruhe kommt der Sturm … oder so ähnlich!? Nach ein paar Tagen Entspannung in Barcelona hieß es für mich Urlaubssachen auspacken, Festivalklamotten einpacken und Zelt startklar machen. Nach einem Jahr Abstinenz ging es dieses Jahr wieder zum SPUTNIK SPRING BREAK!  Schon Mittwoch Morgen standen wir mit unserem Klappfix auf der Insel. Herrlich! Super […]

Mehr

Reisen im Rollstuhl

Die letzten Tage und Wochen ist so viel passiert und ich hab so viel erlebt, dass ich mit dem Schreiben gar nicht mehr hinterher komme. Zum Glück schieße ich immer von allem und jedem ein Bild! Hier ein kleiner Rückblick zu unserem Kurztrip nach Barcelona. Wir starteten am Mittwoch Morgen auf dem Flughafen Leipzig/Halle, über […]

Mehr

Kern goes Barcelona

Was ist an diesem Himmel los? Ich saß am Fenster und habe den strahlend blauen Himmel beobachtet. Anscheinend habe ich das noch nie so ausgiebig gemacht! Mir ist noch nie aufgefallen, wie viel Verkehr da am Himmel ist. Irgendwo weit neben uns flog ein anderes Flugzeug, weiter oben ein zweites und dann kreuzte eins weiter […]

Mehr